Biographie

1968 geboren in Hof/Bayern

AUSBILDUNG / EDUCATION

1987 Studium der Kunst an der Freien Kunstschule Ravensburg

1988- 1993 Studium an der Textilfachhochschule Münchberg
Abschluß als Diplom Textil Designerin FH
1994- 1998 Studium der Freien Kunst an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg bei Professor Hanns Herpich
1996 Studienaufenthalt an der Europäischen Akademie für Bildende Kunst Trier
1997 Studienaufenthalt an der Sommerakademie in Salzburg
1998- 2002 Studium der Freien Kunst und Malerei an der Akademie der Bildenden Künste München bei Professor Gerd Winner, Abschluß mit Diplom
2000 Ernennung zur Meisterschülerin bei Professor Gerd Winner



PREISE

1994
Akademiepreis der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg
2000
3. Preis "Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2000
2. Preis Wettbewerb "2000 Jahre Christentum Die Welt im Wandel!? Kunstverein Hof
2003 Förderpreis der "Großen Kunstausstellung NRW Düsseldorf
2005 1. Preis "Ein Kreuz für das 21. Jahrhundert. für den Wohn u. Eßbereich, Dommuseum Freising
2006 1. Preis "Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2006

AUSSTELLUNGEN (Auswahl)

2017
„Wasser und Wind - Gruppenausstellung“ Steinberger Galerien, Langenargen
2016
"one artist show" Art Karlsruhe, Steinberger Galerien
Auf Einladung des Umweltministeriums - "Ausstellung auf Schloss Montfort" Festkolloquium 60 Jahre Bund / Länder-Arbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA), Schloss Montfort, Langenargen / Bodensee
„Hohenloher Kultursommer" Steinberger Galerien, Weikersheim
„Sommerausstellung“ Steinberger Galerien, Langenargen
„Saisoneröffnung“ Steinberger Galerien, Langenargen
2014
Ansichten XVIII "weiss sehen", QuadrART Dornbirn, Dornbirn
2013
Ausstellung zum Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2013, Kunsthaus im Nürnberger
KunstKulturQuartier, Nürnberg
Große Kunstausstellung NRW Düsseldorf, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
2012
"Neue Linien" Deutscher Bundestag, Kunst Raum im Marie Elisabeth Lüders Haus, Berlin
"garten_projekt" sutterkress.projekte, Erlangen
2010

Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2010, Kunsthaus Nürnberg und Musée des Beaux Arts, Nizza
himmelwärts, Luftmuseum Amberg
Deborah Kim/Sonja Weber Bilder und Objekte aus textilen Materialien, Museum am Burghof Lörrach, Lörrach|
2008
Die Welle Zauber der Bewegung, Kurpfälzisches Museum, Heidelberg
himmelweit (E), Theologisches Studienseminar der VELKD, Pullach |
PURES WASSER Elementartes Motiv der Gegenwartskunst, Kunstverein Villa Streccius, Landau
natürlich, LV 1871, München
2007
Das Sichtbare und das Verborgene (E), Kirche am Hohenzollernplatz, Berlin
stand.punkt, Gedok, Kunsthalle Barmen, Wuppertal
WeltWasser WasserWelt, Burg Beeskow, Beeskow (Brandenburg)
2006
Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2006, Kunsthaus Nürnberg
Augenblicke Malerei aus Kette und Schuss, St. Johannis Kirche, Hamburg
2005
Ein Kreuz für das 21. Jahrhundert, Dommuseum, Freising